Freitags-Link-spiration #005

Ein erstes, klitzekleines Mini-Jubiläum: Die fünfte Freitags-Link-spiration, diesmal etwas längerals in der letzten Woche. Ich wünsche wie immer viel Spaß beim Stöbern und freue mich, wenn euch der eine oder andere Link gefällt und inspiriert.

  • Warner Bros. hat einen neuen Trailer für das Harry Potter Prequel Fantastic Beasts and Where To Find Them veröffentlicht. Eddie Redmayne, J.K. Rowling und 1920er Jahre New York City.
  • Banana ist eine App, die auf den Spuren von MSQRD wandelt. Viele Filter und Gesichter, mit denen man sich „maskieren“ kann und dann davon Fotos und kurze Videos erstellen kann. Die deutsche Lokalisierung bedarf noch einiger Arbeit, aber die App ist kostenlos und bietet sicherlich einigen Spaß.
  • Botlist ist eine Art Appstore für Bots. Hier finden sich unzählige mehr oder weniger hilfreiche Bots für alle erdenklichen Plattformen (iPhone, Android, E-Mail, Facebook-Messenger, Web …).
  • Ein schönes Stück Datenjournalismus bietet der Tagesspiegel aus Berlin in seinem Digital Present und erzählt die chaotische und spannende Geschichte der Hausnummern in Berlin.
  • Frank Chimero ist momentan großer Fan von Spreadsheets und dazu dieses wunderbare Zitat bei Twitter veröffentlicht:

Frank Chimero on Twitter

Spreadsheets are cubby-holes for adults. You put things in the boxes. Each thing gets its own box. The boxes go on forever and ever. So zen.

  • Kirschblüten und Neonreklamen: Die Tagesschau zeigt wunderschöne 360 Grad-Fotografien aus Japan und steigert das Fernweh und die „wanderlust“.
  • Die Berliner Morgenpost hat auf Pinterest ein scheinbar unendliches Archiv ihrer Infografiken zusammengestellt, das zum Stöbern einlädt.
  • 1 Emoji, 10 Plattformen, 10 verschiedene Darstellungen. Forscher haben sich diesem Phänomen angenommen und Wired berichtet über diese „Fehlkommunikations-Studie“.
  • Bei Medium gibt es eine tolle Liste von teils sehr, sehr schönen und nützlichen Social Media Tools.
  • Die Galerie Kronsbein in München zeigt vom 15. April bis zum 10. September 2016 die Ausstellung Banksy – King of Urban Art@Munich mit über 40 Werken des Graffiti- und Street Art-Künstlers.
  • Mit Bonsoir Paris hat Marin Montagut wunderschön illustrierte Touristen-Karten über das Pariser Nachtleben gestaltet.
  • Und zum Abschluss ein Thema, das mich nur mittelbar betrifft, das ich aber trotzdem alles andere als uninteressant finde: AIGA bringt einen langen, ausführlichen Artikel über das Design von Damenhygiene-Verpackungen, dass sich endlich vom süßen, femininen Klischee abwendet und sich mehr „sophisticated“ zeigt.

Das war’s für diese Woche. Viel Spaß und bis nächsten Freitag.

2016-04-15T10:17:19+00:00 15. April 2016|Freitags-Link-spiration|

Leave A Comment

%d Bloggern gefällt das: